Berichte über die Direkthilfe Daulatzai

Folgende Presseberichte sind seit der Vereinsgründung in den Medien über unseren Verein erschienen.

Serie "Vereine in Wetzikon"
(regio.ch vom 6.11.2014)

Die Regionalzeitung regio.ch berichtet über die Direkthilfe Daulatzai und das Ambulatorium: Der Verein Direkthilfe Daulatzai in Wetzikon setzt sich für bessere Lebensverhältnisse in Daulatzai ein und hilft im Bereich Gesundheit.

Hier können Sie den Artikel in regio.ch lesen.

Die Neue Zürcher Zeitung berichtet über Daulatzai
(NZZ vom 26.6.2013)

Die Neue Zürcher Zeitung berichtet über unseren Verein: Im Verein Direkthilfe Daulatzai bündeln Afghanen im Exil sowie Schweizer ihre Hilfe für Menschen im krisengeschüttelten Land. Die Infrastrukturprojekte und Patenschaften konzentrieren sich auf das Dorf Daulatzai im Südosten Afghanistans.

Hier können Sie den Artikel in der NZZ lesen.

Filmclub berichtet über Dokumentarfilm
(ZOFA Newsletter vom 5.10.2010)

Der Filmclub "Zürcher Oberländer Film- und Videoamateure ZOFA" hat am 5.10.2010 den Vorstand unseres Vereins eingeladen, den Dokumentarfilm über unsere Projekte in Daulatzai zu zeigen und darüber zu referieren. Wir haben uns sehr über diese Einladung gefreut und viele positive Feedbacks zu unserer Arbeit und zur Qualität des Films erhalten.

Hier können Sie den Artikel im ZOFA Newsletter lesen.

Noch ein langer Weg bis zur Klinik Wetzikon
(Zürcher Oberländer vom 22.10.2008)

Am 22. Oktober 2008 ist wieder ein Artikel über die Direkthilfe Daulatzai im Zürcher Oberländer erschienen. Diesmal ging es spezifisch um den Klinikbau und um die Probleme bei dessen Finanzierung. Nach der Publikation des Arktikels haben wir positive Reaktionen und auch Spenden erhalten.

Hier können Sie den Artikel im Zürcher Oberländer lesen.

Kleine Schritte führen zum Ziel
(Zürcher Oberländer vom 14.12.2007)

Der Zürcher Oberländer hat die Direkthilfe Daulatzai im Sekretariat in Bauma besucht und die Vereinsarbeit in Afghanistan dargestellt, als der Weihnachtsmarkt in Wetzikon kurz bevorstand. Anschliessend wurde Herr Prof. A. Stahel zur Arbeit der Direkthilfe Daulatzai interviewt; er hat den Ansatz der Direkthilfe Daulatzai als zweckmässig beurteilt.

Hier können Sie den Artikel im Zürcher Oberländer lesen.

-Im Puls - der andere Gottesdienst, diesmal mit Pfarrer Sieber
(Kirchenbote vom 19.10.2007)

Herr Heuberger hat im Kirchenboten von Wetzikon eine Ankündigung des Gottesdienstes mit Pfarrer Sieber veröffentlicht, in welchem er die Arbeit der Direkthilfe Daulatzai kurz beschreibt und über seine Bekanntschaft mit Sima Ahmad spricht. Derselbe Text wurde auch in der Oktober Ausgabe des Wetziker Spiegels publiziert.

Hier können Sie den Artikel im Kirchenboten lesen.

zurück Home weiter